Anfahrt

So können sie uns in Wernsdorf im Landkreis Dahme-Spreewald erreichen:

Über die A10, AS Niederlehme Richtung Zernsdorf/Niederlehme nach Wernsdorf oder über AS Erkner. bzw. über das verlängerte Adlergestell nach Berlin Grünau, über Schmöckwitz nach Wernsdorf. KarteHVFür die besonders Aktiven nachfolgend eine Karte zur Orientierung in der unmittelbaren Umgebung: [Hinweis: Diese Karte ist selbstgemalt und darf für nichtkommerzielle Zwecke von Wernsdorfer Bürgern verwendet werden, andere fragen bitte nach. Die Entfernungen sind in etwa maßstabsgerecht, die Straßen und Kanäle sind verbreitert dargestellt. Die Entfernung Schönefelder Kreuz – Dreieck Spreeau beträgt etwa 13 km Luftlinie.]

Freie Karten gibt es z.B. bei openstreetmap.org (bzw. www.openstreetmap.de). Beide Ansichten (mapnik und osmarender) ausprobieren! Es fehlt zwar noch einiges, aber das wird sich ändern. nalp-dw Öffentlicher Personennahverkehr Die nächsten erreichbaren Bahnhöfe der Regional- und S-Bahn mit Parkmöglichkeit sind Königs Wusterhausen, Erkner und Berlin-Grünau. Mit öffentlichen Verkehrsmitteln ist Wernsdorf zu erreichen:  – von Erkner aus: Bus der Linie 428 (BOS)  – von Königs Wusterhausen aus: Bus der Linie 733 (RVS)  – von Grünau aus: Straßenbahn Linie 68 bis Schmöckwitz, dann Bus der Linie 733 (RVS) Wernsdorf gehört zum Tarifgebiet Berlin C (BOS – Busverkehr Oder Spree GmbH im VBB (Verkehrsverbund Berlin-Brandenburg)) (RVS – Regionale Verkehrsgesellschaft Dahme-Spreewald mbH   http://www.rvs-lds.de)